Lumix DMC-G5: Optimierter Bildprozessor

Panasonic_DMC-G5_Sonnenblende_X

G3-Nachfolgerin glänzt mit Verbesserungen

Die von Panasonic für den August 2012 angekündigte Lumix DMC-G5 wird keine echten Neuigkeiten bieten. Allerdings werden durchdachte Verbesserungen den Fotografen freuen. Schon der weiterentwickelte sorgt für eine erheblich optimierte Signalverarbeitung. Darüber hinaus liegt die DMC-G5 wesentlich angenehmer in der Hand, als ihre Vorgängerin. Die Auflösung des CMOS-Sensors im Four-Thirds-Format wurde zwar nicht gesteigert, allerdings soll das Rauschverhalten deutlich verbessert worden sein.

[weiterlesen]

Nikon: AF-S 18-300 und AF-S 24-85 neu

AF-S_24-85+18-300_X

Umfangreiche Palette erweitert

Zu den mittlerweile insgesamt 70 Millionen produzierten Wechselobjektiven von gesellen sich mit dem AF-S DX Nikkor 18-300 mm 1:3,,6G ED VR und dem AF-S Nikkor 24-85mm 1:3,5-4,5G ED VR ein Allround-Zoomobjektiv für das sowie ein Standardzoom für DX- und . Unter Berücksichtigung des Crop-Faktors im ergeben sich dem Kleinbildformat entsprechende Brennweiten von 36 bis 127,5 mm beziehungsweise 27 bis 450 mm. Beiden Objektiven wurde der Nikon- der zweiten Generation mitgegeben.

[weiterlesen]

Canon: EF-S 18-135mm STM und EF 40mm STM

EF-S-18-135mm-STM+EF-40mm-STM

Kontinuierlicher Autofokus in - und

Zwei neue Objektive stellt mit dem EF-S 18-135mm/1:3,,6 IS und dem EF 40mm/1:2,8 vor. Sie sind kompakt und leicht. Ihre Besonderheit jedoch liegt in der sogenannten (STM). Damit lässt sich in Video- und Live-View-Modus schnell und exakt fokussieren. Die beiden Objektive sind wahrscheinlich nicht zufällig zum selben Zeitpunkt wie die neue EOS 650D vorgestellt worden – sie scheinen für die Neue wie geschaffen.

[weiterlesen]

Canon EOS 650D: Touchscreen-Display

EOS-650D

Schneller dualer Autofokus und DIGIC 5

Gerücht Nummer eins wurde bestätigt: Mit der EOS 650D stellte die Nachfolgerin der EOS 600D vor. Gerücht Nummer zwei bestätigte sich nicht: Die Auflösung des Sensors wurde nicht auf 24 Megapixel gesteigert – sie blieb bei 18 Megapixeln. hat allerdings eine intensive Modellpflege betrieben – die Neuerungen haben es durchaus in sich. So wurde der Schwenkmonitor mit einer Touch-Funktion ausgestattet. Hinzu kommen ein neues, schnelles Autofokus-System und der Bildprozessor DIGIC 5.

[weiterlesen]