Expedition von WWF International zur Laptewsee

0808-W5F4299-Eisbär-Churchill-Canada-(c)-Michael-Poliza-WWF

Europe sponsert mit Kameratechnik

Zwischen der Kara- und der Laptewsee im Norden Russlands in der Region Krasnojarsk befindet sich der nördlichste kontinentale Festlandteil unserer Erde. Eine Expedition des WWF International führt in diese Gegend, genauer gesagt zur Taimyrhalbinsel. Diese ist mit etwa 400.000 km2 so groß wie die Bundesrepublik Deutschland und die Niederlande zusammengenommen. Auf dieser Reise sollen genetische Daten zu Walross- und Eisbärbeständen erhoben und ausgewertet werden. Mit an Bord ist der russische Naturfotograf Alexey Ebel, dessen Ausrüstung Canon gesponsert hat.

[weiterlesen]

Canon: EF-S 18-135mm STM und EF 40mm STM

EF-S-18-135mm-STM+EF-40mm-STM

Kontinuierlicher Autofokus in - und

Zwei neue Objektive stellt mit dem EF-S 18-135mm/1:3,,6 IS und dem EF 40mm/1:2,8 vor. Sie sind kompakt und leicht. Ihre Besonderheit jedoch liegt in der sogenannten (STM). Damit lässt sich in Video- und Live-View-Modus schnell und exakt fokussieren. Die beiden Objektive sind wahrscheinlich nicht zufällig zum selben Zeitpunkt wie die neue EOS 650D vorgestellt worden – sie scheinen für die Neue wie geschaffen.

[weiterlesen]

Canon EOS 650D: Touchscreen-Display

EOS-650D

Schneller dualer Autofokus und DIGIC 5

Gerücht Nummer eins wurde bestätigt: Mit der EOS 650D stellte die Nachfolgerin der EOS 600D vor. Gerücht Nummer zwei bestätigte sich nicht: Die Auflösung des Sensors wurde nicht auf 24 Megapixel gesteigert – sie blieb bei 18 Megapixeln. hat allerdings eine intensive Modellpflege betrieben – die Neuerungen haben es durchaus in sich. So wurde der Schwenkmonitor mit einer Touch-Funktion ausgestattet. Hinzu kommen ein neues, schnelles Autofokus-System und der Bildprozessor DIGIC 5.

[weiterlesen]

Carl Zeiss: Superweitwinkel Distagon T* 2,8/15

Distagon-T-2,8-15mm-vorne_HG

Zwei verschiedene Anschlüsse für (ZF.2) und (ZE)

Canon- und Nikon-Fotografen dürfen sich freuen. bringt mit dem neuen Superweitwinkel T* 2,8/15 mm ein Objektiv auf den Markt, das trotz der extrem kleinen Brennweite und seines Bildwinkels von 110°  kaum verzeichnen soll. Zudem biete es selbst bei völlig offener Blende beste Abbildungseigenschaften über den gesamten Bildbereich.

[weiterlesen]